Tim Sinzenich

Tim Sinzenich

(PM DEB) Frauen-Bundestrainer Christian Künast wird bei den ersten drei Länderspielen der Frauen-Nationalmannschaft seit mehr als zehn Monaten von U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch an der Bande vertreten. Künast ist seit der Vorbereitung und Durchführung des Deutschland Cups und bis auf Weiteres vom DEB-Präsidium auch als Interims-Sportdirektor und Sportkoordinator für vielschichtige Aufgaben eingesetzt. Aktuell hat der Landshuter die sportliche Leitung bei der U20-Nationalmannschaft inne und wird das Team in dieser Funktion auch zur herausfordernden U20-WM nach Edmonton/Kanada begleiten.

Wenig Tore, drei Punkte

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Klingelte es am Samstag noch regelmäßig in den Toren, ging es am heutigen Sonntag weitaus ruhiger zu. Erst im letzten Drittel gab es vier Tore, die sich zu Gunsten der Eisbären verteilten. Die Juniors gewannen am Sonntag beim ESC Planegg nach einer starken Teamleistung mit 3:1 (0:0/0:0/3:1).

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Mit einem 2:1 und 7:1 Erfolg holten die Frauen der Memminger Indians die volle Punkteausbeute gegen die Mannheimer Mad Dogs. Mit 27 Punkten aus 13 Spielen festigen die Memmingerinnen ihren Tabellenplatz zwei in der Frauen Bundesliga.

Viele Tore, keine Punkte

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) In Torlaune zeigten sich der ESC Planegg-Würmtal und die Eisbären Juniors Berlin am Samstag beim ersten Aufeinandertreffen beider Teams in Miesbach. 9:5 (3:2/3:2/3:1) gewann der ESC Planegg ein torreiches Spiel.

(CV) Am 12. November wurden zwei "Tim Horton's Hockey Barbie" Puppen herausgebracht. Angeboten wurden die Puppen ursprünglich nur in den Tim Horton‘s Restaurants in Kanada und sind für ein Alter von 6 Jahren vorgesehen.

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Nach dem erfolgreichen Wochenende bei den Kölner Haien haben sich die Indians Frauen auf Tabellenplatz zwei hochgearbeitet. Dieser soll jetzt bei den Gastspielen in Mannheim am Samstag (18 Uhr) und Sonntag (11.45 Uhr) gefestigt werden.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Weiter auf Reisen geht es für die Frauen der Eisbären Juniors Berlin. Da Heimspiele weiterhin in Berlin nicht möglich sind, wurden mit dem ESC Planegg die Heim- und Auswärtstermine getauscht, so dass die Frauen an diesem Wochenende nach Bayern reisen.

(PM SIHF) Aufgrund der nur langsamen Verbesserung der Covid-19 Situation und der andauernden Ungewissheit, ab wann ein Spielbetrieb wieder möglich sein wird, haben verschiedene Ligen und Gremien der Regio League in der vergangenen Woche über das weitere Vorgehen beraten und Entscheidungen getroffen.

Group B in Supercup done

(PM EWHL) European Women’s Hockey League: with a 4-1 against Salzburg Bratislava takes 2nd place in Supercup Group B. In EWHL league Almaty wins against the Lakers 6-2 and so these two teams exchange their places…

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Keine Blöße gaben sich die Indians Frauen bei den beiden Auswärtsbegegnungen in Köln. Sie bezwangen den Bundesligaaufsteiger KEC am Samstag wie am Sonntag klar mit 8:0.

Seite 12 von 47
Top