Tim Sinzenich

Tim Sinzenich

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Der ESC Planegg-Würmtal gab sich keine Blöße und holte sich am Samstag das erste Spiel gegen die Eisbären Juniors. 1:5 (0:2/1:2/0:1) unterlagen die Eisbären gegen einen starken Vizemeister.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Das einzige Heimspielwochenende der Eisbären Juniors Berlin steht ganz im Zeichen des Pinktobers. Eishockey gibt es natürlich auch, Vizemeister ESC Planegg-Würmtal kommt in den Welli und soll möglichst viele Punkte in der Hauptstadt lassen.

(Tim Sinzenich) Bereits seit mehreren Jahren ist Christian Sohlmann Trainer der ERC Ingolstadt Frauen. Zu dieser Saison gab es etliche Abgänge und Neuverpflichtungen, mit denen die Schanzerinnen ihre Ambitionen auf den Titel unterstreichen. Auch Christian hat unsere 6 Fragen beantwortet, und wir haben die Zu- und Abgänge für Euch aufgelistet.

(PM DEB) In dieser Saison hat der DEB ein flächendeckendes Stützpunkt- und Sichtungssystem für Mädchen eingeführt. Dies soll garantieren, dass die verantwortlichen Trainer potenzielle Kandidatinnen für die U16 Frauen-Nationalmannschaft sichten können bzw. Spielerinnen überhaupt die Möglichkeit haben, sich für Einsätze in der deutschen Frauen-Nationalmannschaft zu empfehlen.

(PM DEB) Das World Girls' Ice Hockey Weekend hat am 5. und 6. Oktober 2019 wieder rund um den Globus eishockeybegeisterte Mädchen (oder die, die es mal werden wollen) auf das Eis gelockt.

(PM SIHF) Meister Ladies Lugano hat mit dem fünften Sieg in Folge seinen Vorsprung auf seine Verfolger nach dem ersten Meisterschaftsviertel auf sieben respektive acht (Verlust-)Punkte ausgebaut.

(PM ECDC Memmingen Indians) Mit einem 2:1 Overtime Sieg über den ESC Planegg starteten die Indians Frauen erfolgreich in die neue Bundesligasaison. Die Partie zählt ebenso für den europäischen EWHL Supercup, in dem sich die Memmingerinnen mit diesen zwei Punkten als erste Mannschaft für das „Final Four“ Turnier Ende November qualifiziert haben.

  • Memmingen siegt in Overtime im Derby gegen Planegg
  • Fifty-fifty zwischen Ingolstadt und Berlin
  • Mannheims Auswärtstour bleibt auch in Bergkamen makellos

(PM ÖEHV) In den ersten beiden Oktoberwochen beginnen die Meisterschaften der Damen in der 1. und 2. Bundesliga. Ferencvarosi Torna Club bzw. Red Angels Innsbruck gehen jeweils als Titelverteidiger in die neue Saison.

Am Wochenende finden in Wien und Villach "Girls Hockey Days" statt - Frauen aller Altersklassen können dabei den schnellsten Mannschaftssport ausprobieren.

Seite 15 von 16
Top