U16 Frauen-Nationalmannschaft: Zweiter Sieg im zweiten Spiel

15 Dezember 2019
DEB

(PM DEB) Heute trafen zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden die U16 Frauen-Nationalmannschaften aus Frankreich und Deutschland aufeinander. Die gestrige Partie ging mit 2:0 an die deutsche Auswahl und auch heute ging die deutsche Mannschaft mit 2:0 (1:0, 1:0, 0:0) als Sieger von der Eisfläche.

Das Team von Nachwuchs-Bundestrainer Daniel Bartell konnte die gute Leistung von gestern bestätigen und fand gleich gut in die Partie. Von Beginn an hatte die deutsche Auswahl mehr Spielanteile und konnte dies auch in eine frühe Führung durch Maya Stöber umsetzen.

Auch im zweiten Drittel ließ Team Deutschland nicht nach und wie gestern konnte sich Katharina Heckelsmiller in die Torschützenliste eintragen.

Im restlichen Verlauf des Spiels ließ die deutsche Defensive nichts mehr anbrennen und blieb auch dank einer starken Leistung von Maria Husz im deutschen Tor im zweiten Spiel in Folge ohne Gegentreffer.

Daniel Bartell, Nachwuchs-Bundestrainer: „Kompliment an meine Mannschaft. Wir konnten spielerisch und taktisch im Vergleich zu gestern noch einmal zulegen und gegen einen guten Gegner in zwei harten Spielen die Oberhand behalten.“

Alle Statistiken zum Turnier finden Sie HIER

  • Sponsor & Partner:

    DEB Logoeishockey-online.com ist Partner & Sponsor des DEB und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

     

Top