U18-WM IA, Lea Mair ITA-DEN 6:4, 07.01.2020

07 Januar 2020
Screenshot
Es war ein packendes und hochdramatisches Spiel für Italien um den Verbleib in der Division I Gruppe A gegen Dänemark. Nach einem 1:3-Rückstand zur ersten Drittelpause zeigte die Mannschaft Moral und ihre ganze Qualität gewann am Ende mit 6:4.
Lea Mair, die in der IWHL (Italian Women's Hockey League) für den HC Toblach Dobiacco spielt, ist mit uns die Höhen und Tiefen des Spiels noch einmal durchgegangen.

(Tim Sinzenich)
 
 

Top