Auf ins neue Jahrzehnt

08 Januar 2020
Frauen Eisbären Juniors Berlin

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Mit einem Auswärtswochenende starten die Eisbären Juniors in das neue Jahr und damit auch ins neue Jahrzehnt. Es geht zum Tabellenzweiten ECDC Memmingen Indians, also zum Titelverteidiger.

Die erste Aufgabe im neuen Jahr hat es in sich, sie hat aber auch Vorteile. Die Eisbären sind Außenseiter, sie können befreit aufspielen.
Beim Titelverteidiger ist das anders, sie benötigen noch einige Punkte, um den 1. Platz nach der Vorrunde zu sichern. Momentan liegen die Indians zwei Punkte hinter dem ESC Planegg, der allerdings bereits zwei Spiele mehr absolviert hat. Gegen den ESC hat Memmingen auch den einzigen Saisonpunkt abgegeben.
Auch nach den Ergebnissen der letzten Jahre sind die Indians klarer Favorit. Zwar gab es in Berlin beim ersten von zwei Spielen nur ein knappes 3:2, das zweite Spiel ging aber glatt mit 5:0 an Memmingen. Doch nur zum Punkte abliefern fahren die Eisbären nicht ins Allgäu, sie werden alles geben, um den Favoriten zu ärgern. Schließlich geht es noch um den 4. Platz und da wird jeder Punkt gerne mitgenommen.

Gespielt wird am Samstag um 17:15 Uhr und am Sonntag um 12:15 Uhr.
Wie immer können die Spiele im Liveticker verfolgt werden, zu erreichen unter https://liveticker.noppe-ist-schuld.de

Top