Eishockey WM 2020 der Frauen in Kanada abgesagt

08 März 2020

(Eishockey WM2020) PM Die IIHF Eishockey Weltmeisterschaft 2020 der Frauen, welche in Kanada vom 02.04.2020 - 14.04.2020 in Halifax stattfinden sollte wurde aufgrund des Corona Virus (COVID-19) vorsorglich abgesagt.

Aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus hat die IIHF gestern auf Empfehlung von Expertden des öffentlichen Gesundheitswesens entschieden die Eishockey WM 2020 abzusagen. Vorbehaltlich der formellen Genehmigung durch den IIHF-Kongress wird die Eishockey WM im Jahr 2021 in den Städten Halifax und Truro stattfinden.

Die Entscheidung wurde nach einer außerordentlichen Sitzung des IIHF-Rates am 7. März getroffen. Mit der Absage der Frauen-Weltmeisterschaft 2020 hat der IIHF-Rat auch beschlossen, die IIHF-Eishockey-Frauen-Weltmeisterschaft Division I Gruppe A abzusagen, die am 12. und 18. April 2020 in Angers, Frankreich, stattfinden sollte.

"Mit großem Bedauern müssen wir diese Maßnahmen ergreifen", sagte IIHF-Präsident René Fasel. „Es war keine leichte Entscheidung, da wir uns sehr darauf gefreut haben, dieses Turnier in Kanada auszurichten. Trotzdem wurde die Entscheidung aufgrund von Sicherheitsbedenken für das Wohlergehen von Spielern, Offiziellen und Zuschauern getroffen. “

„Letztendlich ist die IIHF der Ansicht, dass sich die Coronavirus-Situation nicht ausreichend verbessert hat, um innerhalb dieses Zeitraums ein internationales Turnier mit 10 Teams sicher ausrichten zu können. Wir freuen uns darauf, 2021 nach Kanada zu kommen. “

"Diese Entscheidung wird sich auf die Planung der olympischen Qualifikationsturniere der Frauen auswirken", fügte Fasel hinzu. "Der IIHF-Wettbewerbs- und Koordinierungsausschuss wird die Auswirkungen dieser Absage prüfen und dem Rat Empfehlungen vorschlagen."

Der IIHF-Rat wird Mitte März erneut zusammentreten und die Coronavirus-Situation und die Fähigkeit der Turnierorganisatoren, die Weltmeisterschaftsveranstaltungen im April auszurichten, neu bewerten.

Die Entscheidung, die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft 2020 abzusagen, hat keinen Einfluss auf die Planung der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020, die weiterhin im Zeitplan liegt.

  • Sponsor & Partner:

    DEB Logoeishockey-online.com ist Partner & Sponsor des DEB und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

     

Top