Platz 4 im Visier…

21 Januar 2021
Frauen Eisbären Juniors Berlin

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Das vorletzte offizielle Auswärtswochenende steht für die Eisbären Juniors Berlin an, aber sicherlich nicht die letzte Auswärtsfahrt der laufenden Saison. Es geht zu den Mad Dogs nach Mannheim und in den beiden Spielen um ganz wichtige Punkte im Kampf um den 4. Platz.

Beide Mannschaften haben vor der Saison den 4. Platz als Saisonziel ausgegeben und beide spielen diesen Platz wieder unter sich aus. Bisher liegen die Mad Dogs auf diesen 4. Platz. Aus 17 Spielen konnten bisher 27 Punkte geholt werden. Einen großen Anteil daran hat Alexandra Woken, sie erzielte in 17 Spielen 13 Tore und gab acht Vorlagen. Dann aber klafft schon eine Lücke von zehn Scorerpunkten, Laura Brückmann kommt auf 10 Scorerpunkte (7 Tore, 3 Vorlagen). Insgesamt konnten 18 von 21 eingesetzten Spielerinnen Scorerpunkte sammeln, das Team ist hier also recht ausgeglichen besetzt. Die drei eingesetzten jungen Torhüterinnen machten bisher einen guten Job, auch hier ist viel Talent vorhanden. Das Team ist also recht ausgeglichen besetzt und das macht die Aufgabe entsprechend schwer.

Die Eisbären haben bisher fünf Spiele weniger bestritten und 16 Punkte auf der Habenseite. Ausgefallen sind ja die Heimspiele gegen die Mad Dogs und die Auswärtsspiele in Memmingen. So könnte zwar der 4. Platz an diesem Wochenende noch nicht erreicht werden, es geht aber um wichtige Punkte um eben diesem 4. Platz. Auch bei den Juniors geht es bei den Scorerpunkten ausgeglichen zu. Es wird an diesem Wochenende auch auf die Tagesform ankommen. Die Leistungen der Eisbären Frauen gegen Ingolstadt haben gestimmt, der Start ins Jahr 2021 verlief trotz der beiden Niederlagen positiv. Auch in Mannheim ist alles möglich und mit Punkten aus den Spielen bei den Mad Dogs könnten sich die Eisbären weitere Vorteile im Kampf um den 4. Platz verschaffen. Schließlich wissen die Eisbären wie man in Mannheim gewinnt, gerade die letzte Saison sollte da in guter Erinnerung sein.

Am Samstag wird ab 16:00 Uhr um Punkte gespielt, Sonntag beginnt das Spiel um 11:45 Uhr. Die Mad Dogs bieten am Samstag einen Livestream an, zu erreichen unter http://eishockey.hnxtv-stream.com

Top