DEB-Frauen mit 28-köpfigem Aufgebot in Phase drei der WM-Vorbereitung

12 April 2021
Dominic Pencz

(PM DEB) Mit 25 Spielerinnen und drei Torhüterinnen geht die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in die letzte Phase der WM-Vorbereitung vor dem Abflug nach Kanada. Nachwuchs-Bundestrainerin Franziska Busch, die beim WM-Turnier die Verantwortung für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. hat, berief im Vergleich zum jüngsten Lehrgang vier neue Spielerinnen in das Aufgebot, dies sind Anne Bartsch (ECDC Memmingen Indians), Nina Christof (Selects Academy/USA), Jule Schiefer und Celina Haider (beide ERC Ingolstadt). Annabella Sterzik und Hanna Amort (beide Eisbären Juniors Berlin) zählen hingegen nicht mehr zum Kader.

Marie Delarbre (ERC Ingolstadt), die zuletzt noch individuell arbeitete, soll ab Freitag voll in den Trainingsbetrieb mit einsteigen. Das DEB-Team wird sich wie zuletzt auch am Bundesstützpunkt Füssen treffen und bis zur Abreise am 22. April schon unter IIHF-Vorgaben operieren. Wie es die WM-Regularien vorschreiben, werden die DEB-Frauen nur mit einem negativen PCR-Test in das Camp einrücken können und sich in den Tagen im Ostallgäu drei weiteren PCR-Tests unterziehen sowie tägliche Schnelltests absolvieren.

Die Reise nach Truro in die kanadische Provinz Nova Scotia treten dann 20 Spielerinnen und drei Torhüterinnen an, bis dahin hat Busch eine komplette Reihe zusätzlich zur Verfügung. Nach der vorgeschriebenen achttägigen Einzelquarantäne in Kanada können die WM-Teilnehmer am 1. Mai erstmals vor Ort aufs Eis. Am 4. Mai ist eine abschließende Standortbestimmung gegen Dänemark vorgesehen, bevor am 6. Mai gegen Japan (18 Uhr deutscher Zeit) der WM-Auftakt folgt.

Nachwuchs-Bundestrainerin Franziska Busch: „Es gibt keine großen Überraschungen im Kader, wir müssen nur schauen, dass die neuen Spielerinnen schnell reinfinden. Noch ist die Entscheidung nicht gefallen, ob wir mit sieben Verteidigerinnen und 13 Stürmerinnen nach Kanada fliegen oder mit der Kombination acht und zwölf. Das ist abhängig davon, wie sich die Spielerinnen präsentieren. Es gibt auch noch ein paar offene Rollen. Der Großteil des Teams wird aus erfahrenen Spielerinnen bestehen, aber auch ein paar Neulinge werden dabei sein. Es wird auf jeden Fall eine interessante Mischung sein.“

lfd.

Nr.

Pos

Nr.

Name

Vorname

Geb.Dat.

Verein 2020/2021

Länder-

spiele

1

GK

35

Abstreiter

Sandra

23.07.1998

Providence College

7

2

GK

95

Albl

Franziska

29.04.1995

ESC Planegg

74

3

GK

30

Harss

Jennifer

14.07.1987

ECDC Memmingen Indians

207

1

DF

21

Botthof

Tabea

01.06.2000

ESC Planegg

38

2

DF

17

Düsterhöft

Lena

26.08.1996

ERC Ingolstadt

60

3

DF

23

Eisenschmid

Tanja

20.04.1993

ERC Ingolstadt

130

4

DF

12

Fiegert

Anna-Maria

03.04.1994

ESC Planegg

87

5

DF

20

Gleißner

Daria

30.06.1993

ECDC Memmingen Indians

188

6

DF

28

Jobst-Smith

Katarina

30.08.2001

University of Minnesota/Duluth

11

7

DF

9

Orendorz

Rebecca

28.04.1993

EC Bergkamen

156

8

DF

4

Raschke

Fine

25.09.2002

EHC Grizzlys Wolfsburg

5

9

DF

10

Rothemund

Yvonne

13.09.1992

ESC Planegg

125

10

DF

14

Strobel

Carina

11.09.1997

ECDC Memmingen Indians

104

1

FW

26

Bartsch

Anne

22.09.1995

ECDC Memmingen Indians

101

2

FW

29

Christof

Nina

17.08.2003

Selects Academy

0

3

FW

22

Delarbre

Marie

22.01.1994

ERC Ingolstadt

132

4

FW

11

Eisenschmid

Nicola

10.09.1996

ERC Ingolstadt

113

5

FW

7

Feldmeier

Franziska

05.02.1999

ESC Planegg

34

6

FW

34

Haider

Celina

20.07.2000

ERC Ingolstadt

33

7

FW

5

Häckelsmiller

Katharina

27.08.2004

ECDC Memmingen Indians

1

8

FW

18

Karpf

Bernadette

03.07.1996

ERC Ingolstadt

123

9

FW

25

Kluge

Laura

06.11.1996

St. Cloud State University

79

10

FW

15

Lanzl

Andrea

08.10.1987

ERC Ingolstadt

329

11

FW

31

Schiefer

Jule

12.09.2001

ERC Ingolstadt

3

12

FW

19

Spielberger

Kerstin

14.12.1995

ESC Planegg

152

13

FW

6

Wagner

Theresa

05.05.1995

ESC Planegg

16

14

FW

24

Weidenfelder

Sonja

07.03.1993

ECDC Memmingen Indians

18

15

FW

8

Zorn

Julia

06.02.1990

ESC Planegg

222

 

STAFF

Busch

Franziska

Headcoach

Weber

Norbert

Assistenztrainer

Schädler

Tom

Assistenztrainer

Eckhardt

Spencer

Torwarttrainer

Klausner

Florian

Athletiktrainer

Berger

Manuel

Mannschaftsarzt

Huber

Anna

Physiotherapeutin

Kroos

Marie-Charlotte

Physiotherapeutin

Kotz

Josef

Equipment-Manager

Graunke

Julia

Team-Managerin

Maier

Linda

Media-Managerin

                   

 

  • Sponsor & Partner:

    DEB Logoeishockey-online.com ist Partner & Sponsor des DEB und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

     

Top