DEB-News

DEB-News
(PM DEB) Auf dem achten Platz hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft die 2021 IIHF-Weltmeisterschaft im kanadischen Calgary beendet. Im Interview blickt Bundestrainer Tom Schädler zurück auf knappe Matches und engagierte Teamarbeit – und blickt voraus auf die anstehende Olympia-Qualifikation im November in Füssen.
(Tim Sinzenich) Nach dem ersten Teil unseres Interviews mit Nationalstürmerin Resi Wagner (ERC Ingolstadt Frauen) spannt Resi in Teil 2 den Bogen von den beiden letzten Spielen, dem Viertelfinale gegen Kanada und dem Plazierungsspiel gegen Russland, zur Olympia-Qualifikation.
(Tim Sinzenich) Die vergangenen anderthalb Jahre waren auch für Nationalstürmerin Theresa „Resi“ Wagner (ERC Ingolstadt Frauen) geprägt von Entbehrungen und Einschränkungen. Im Interview blickt sie auf die Weltmeisterschaft persönlich und aus Sicht des Teams zurück. Und erzählt, was sie aus dem Turnier für die bevorstehenden Wettbewerbe mitnimmt.
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Kanada hat die "coronabedingte" Eishockey Weltmeisterschaft 2021 im eigenen Land gewonnen. Den 3:2 Siegtreffer im Finale gegen die USA erzielte Marie-Philip Poulin nach 7:22 in der Overtime. 
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Es sind weniger als 24h vergangen, dann mussten die DEB-Mädels erneut auf das Eis in Calgary. Im Platzierungsspiel gegen Russland gab es eine unglückliche 3:2 Niederlage. Die Tore für Deutschland erzielten Nicola Eisenschmid und Kerstin Spielberger.
Eishockey WM 2021 (Calgary/PM) Die deutsche Frauen Eishockey Nationalmannschaft hat das Viertelfinalel im kanadischen Calgary gegen die Hausherren sang und klanglos mit 0:7 (0:3, 0:2, 0:2) verloren. Bereits am Sonntag um 13 Uhr Ortszeit (21 Uhr deutscher Zeit) spielt das deutsche Team erneut gegen Russland, um die Platzierung der Ränge fünf…
(PM DEB) Nach zwei Siegen (3:0 vs. Ungarn, 3:1 vs. Dänemark) und zwei Niederlagen (0:2 vs. Tschechien, 1:2 vs. Japan) bei der IIHF Weltmeisterschaft 2021 im kanadischen Calgary hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft die Vorrunde auf Platz drei der Gruppe B beendet. Damit trifft das Team von Bundestrainer Thomas Schädler im…
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die deutsche Eishockey Nationmannschaft der Frauen hat das letzte Vorrundenspiel gegen Japan mit 2:1 verloren undschliesst damit die Vorrunde auf dem 3. Tabellenplatz ab. Im Viertelfinale trifft das Team von Bundestrainer Thomas Schadler auf Gastgeber Kanada,
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Im dritten Spiel bei der Eishockey WM 2021 gab es trotz eines aufopferungsvollen Kampf, die erste Niederlage gegen den Tabellenführer aus Tschechien, die mit einem Doppelpack von Dominika Laskova mit 2:0 gewinnen konnten. 
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen steht bei der Eishockey WM 2021 in Calgary nach zwei Siegen gegen Ungarn (3:1) und Dänemark (3:1) mit einem Bein im Viertelfinale. Man muss jetzt gegen die stärkeren Gegener Tschechien (25.08.2021 0:00 Uhr MEZ) und Japan (27.08.2021 3:30 MEZ) um…
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen hat auch das zweite Spiel der Eishockey Weltmeisterschaft 2021 gegen Dänemark mit 3:1 gewonnen und steht damit mit zwei Siegen und sechs Punkten auf dem Viertelfinalkurs. Für das DEB Team trafen Julia Zorn, Jule Schiefer und Theresa Wagner. 
Deutschland - Ungarn 3:0 (21.08.2021) Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen konnte die erste Begegnung bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2021 in Calgary gegen Ungarn mit 3:0 (2:0|0:0|1:0) gewinnen. Die Tore für die DEB Auswahl erzielten Nina Christof (2) und Julia Zorn.   Deutschland - Dänemark 3:1…
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen konnte die erste Begegnung bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2021 in Calgary gegen Ungarn mit 3:0 (2:0|0:0|1:0) gewinnen. Die Tore für die DEB Auswahl erzielten Nina Christof (2) und Julia Zorn. 
(PM DEB) Ein Testspiel, ein Sieg: Bei der Generalprobe vor dem Start der IIHF Eishockey-Frauen-Weltmeisterschaft 2021 in Calgary (Kanada) hat die deutsche Eishockey-Frauen-Nationalmannschaft Nervenstärke bewiesen.
Eishockey WM 2021 (Calgary/TS) Endlich geht´s los! Die Wartezeit neigt sich dem Ende zu. Nachdem die letztjährige Weltmeisterschaft kurz vor der Abreise abgesagt und die Einzelquarantäne erfolgreich überstanden wurde, gab es noch ein letztes Vorbereitungsspiel gegen den späteren Gegner Dänemark. Die DEB-Frauen konnten sich mit 4:3 im Penaltyschiessen durchsetzen. Wir…
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat die WM-Generalprobe gegen Dänemark mit 5:4 n. P. gewonnen. Für die DEB-Auswahl trafen Julia Zorn, Marie Delarbre sowie Sonja Weidenfelder gegen den späteren WM-Gruppengegner. Die Partie fand in der Trainingshalle in der WinSports Arena statt, in der das deutsche Team die WM-Gruppenspiele bestreiten wird.
Eishockey WM 2021 (Calgary/CD) Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen hat vor Beginn der Eishockey Weltmeisterschaft in Calgary das Vorbereitungsspiel gegen den späteren Gegner Dänemark mit 4:3 nach Penaltyschiessen gewonnen.
Anne Bartsch erleidet Handbruch im Training (PM DEB) Fünf Tage waren Spielerinnen und Staff der deutschen Frauen-Eishockeynationalmannschaft in ihren Hotelzimmern in Quarantäne. Am Montag, 18. August 2021, um 6 Uhr morgens Ortszeit dann die freudige Nachricht: Alle durchgeführten Corona-Tests waren negativ, Spielerinnen und Betreuer durften die Isolation verlassen.
(PM DEB) Kekse, Säfte und Äpfel liegen auf der improvisierten Snackbar im Hotelzimmer. An der Wand lehnt ein Hula-Hoop-Reifen. Nicola Eisenschmid sitzt gut gelaunt im DEB-Pulli vor ihrem Laptop. Bevor sie mit uns spricht, hat sie mit ihren Teamkolleginnen ein Workout absolviert. Ebenfalls digital, denn die Spielerinnen sind in Quarantäne,…
Eishockey WM 2021 - (Calgary/CD) Die deutsche Eishockeytorhüterin Jennifer Harss nimmt in Kanada an ihrer 10. Eishockey Weltmeisterschaft teil und hat bislang das Trikot der Frauen Eishockey Nationalmannschaft über 200. Mal übergestreift. Nachdem die letztjährige Weltmeisterschaft aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden musste findet dieses in Calgary (Kanada) ohne Zuschauer…
(PM HC Landsberg) Eine ganz besondere Ehre wurde dem erst 16jährigen Nachwuchstalent Katharina Häckelsmiller zu Teil. Die Spielerin aus dem U17 DEB Div2 Team der Riverkings wurde in den deutschen Nationalkader für die Eishockeyweltmeisterschaft der Damen, die vom 20.08.-31.08. im kanadischen Calgary stattfindet, berufen. Die Nationalmannschaft ist bereits nach Kanada…
(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Mit über vier Monaten Verspätung geht es heute für die Deutsche Fraueneishockey-Nationalmannschaft endlich über den großen Teich zur Weltmeisterschaft nach Calgary, Kanada. Das ursprünglich für April angesetzte Turnier wurde seinerzeit wegen der Corona Pandemie einen Tag vor dem Abflug abgesagt.
(PM DEB) Bundestrainer Tom Schädler hat den finalen Kader für die IIHF-Weltmeisterschaft der Frauen (20. bis 31. August 2021) in Kanada bekanntgegeben. Am heutigen Dienstag treten insgesamt 24 Spielerinnen die Reise per Charterflug in den WM-Spielort Calgary an. Zuvor hatte sich die Frauen-Nationalmannschaft rund eine Woche am Bundesstützpunkt in Füssen…
(PM DEB) Ab Dienstag, den 3. August 2021, bereitet sich die Frauen-Nationalmannschaf am Bundesstützpunkt in Füssen auf die bevorstehende IIHF-Weltmeisterschaft in Calgary (20. bis 31. August 2021) vor. Im Hinblick auf das Großereignis hat Frauen-Bundestrainer Tom Schädler ein 28-köpfiges Aufgebot für die Vorbereitungsmaßnahme berufen. Für die WM in Kanada dürfen…
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft wird während des zweiten Sommer-Lehrgangs der Saison in Füssen auch zwei Testspiele absolvieren. Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler versammelt das Team vom heutigen 8. bis 17. Juli am Bundesstützpunkt im Allgäu und hat währenddessen Vergleiche mit der U20 des EV Füssen (15. Juli/19.30 Uhr) sowie mit der…
Seit Ende Mai amtiert Thomas Schädler als Frauen-Bundestrainer und folgte auf Franziska Busch, die den Posten interimistisch bekleidet hatte, nun aber wieder auf ihrer angestammten Position als Nachwuchs-Frauen-Bundestrainerin zurück ist. Der 53-Jährige hat zum Start in seine neue Tätigkeit gleich eine spannende Herausforderung vor sich. Im August wird die Frauen-Nationalmannschaft…
(PM DEB) Im deutschen Eishockey wird geplant, die Anpassungen aus dem neuen einheitlichen Regelbuch des Weltverband IIHF bereits zur kommenden Saison 2021/22 umzusetzen. Die wohl auffälligste Änderung ist der eingeschränkte Bereich, in dem der Torhüter künftig die Scheibe spielen darf. Den Bereich kennzeichnet ein Trapez hinter dem eigenen Tor, das…
(PM DEB) Knapp zwei Monate vor der Frauen-WM in Kanada zieht der neue Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler die Frauen-Nationalmannschaft zu einem ersten Lehrgang der neuen Saison 2021/22 zusammen. Der 53-Jährige hat für die Maßnahme am Bundesstützpunkt in Füssen drei Torhüterinnen, zehn Verteidigerinnen und 15 Stürmerinnen eingeladen. Zum Aufgebot zählen überwiegend etablierte…
(PM DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. hat die Position des Frauen-Bundestrainers neu besetzt. Ab der kommenden Saison 2021/22 wird Thomas Schädler das Amt übernehmen und auf Christian Künast folgen, der mittlerweile die Position des Sportdirektors ausfüllt. Franziska Busch, die zeitweise das Coaching der DEB-Frauen übernommen hatte, führt ihre Tätigkeit als…
(Tim Sinzenich) Wie die Eishockey NEWS in ihrer aktuellen Ausgabe (erscheint am 18.05. im Zeitschriftenhandel) meldet, soll Thomas Schädler neuer Bundestrainer der DEB-Frauen werden.
(PM DEB) Der Eishockey-Weltverband IIHF hat am Freitagabend einen neuen Termin für die IIHF-WM der Frauen bekanntgegeben. Das Turnier, das zunächst vom 6. bis 16. Mai in Halifax und Truro/Kanada geplant war, soll nun zwischen dem 20. und 31. August 2021 ausgetragen werden. Ausrichter bleibt Kanada, über den genauen Spielort…
(PM DEB) Die Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada ist am Tag vor dem Abflug der deutschen Frauen-Nationalmannschaft nach Nordamerika aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Diese Information erhielt der kanadische Eishockey-Verband von der Provinz Nova Scotia am Mittwoch.
(PM DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. geht mit Christian Künast als Sportdirektor in die Zukunft und hat damit nach der Ernennung von Claus Gröbner zum Generalsekretär seine operative Doppel-Führungsspitze in der Geschäftsstelle gebildet.
(PM DEB) Mit 25 Spielerinnen und drei Torhüterinnen geht die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in die letzte Phase der WM-Vorbereitung vor dem Abflug nach Kanada. Nachwuchs-Bundestrainerin Franziska Busch, die beim WM-Turnier die Verantwortung für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. hat, berief im Vergleich zum jüngsten Lehrgang vier neue Spielerinnen in das…
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel für das WM-Turnier in Kanada knapp verloren. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. unterlag 16 Stunden nach dem 5:1 im ersten Duell dem Team aus Österreich in Füssen mit 2:3 (1:0, 0:2, 1:0, 0:1) nach Verlängerung.
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr erstes Testspiel für das WM-Turnier in Kanada erfolgreich gestaltet. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. besiegte knapp einen Monat vor dem Beginn der Titelkämpfe in Halifax und Truro (6. bis 16. Mai) das Team aus Österreich in Füssen deutlich mit 5:1 (1:0, 1:1,…
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Eishockeynationalmannschaft wird in Phase zwei der Vorbereitung auf das WM-Turnier in Kanada (6. bis 16. Mai) zwei Testspiele gegen Österreich bestreiten.
(PM DEB) Claus Gröbner wird neuer Generalsekretär des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. und übernimmt damit künftig die Verantwortung für den administrativen Bereich der Verbandsarbeit. Der 47-Jährige wurde vom DEB-Präsidium um Präsident Franz Reindl berufen und nimmt seine Tätigkeit beim DEB zum 1. Mai 2021 auf.
(PM DEB) U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bei der bevorstehenden IIHF Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada als Headcoach betreuen. Die 35-Jährige vertritt den derzeit als Interims-Sportdirektor tätigen Frauen-Bundestrainer Christian Künast beim Turnier in Halifax und Truro, das vom Weltverband IIHF am Donnerstag auf den 6. bis 16. Mai verlegt wurde.
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. unterlag im dritten Spiel in drei Tagen bei der gastgebenden Schweiz in Romanshorn am Bodensee mit 3:4 (1:2, 1:1, 1:1). Die Tore für die…
(PM DEB) Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. bezwang 24 Stunden nach dem ersten Sieg (1:0 n.P.) die gastgebende Schweiz in Romanshorn am Bodensee erneut - diesmal mit 2:1 (1:0, 1:1, 0:0).
(PM DEB) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat nach gut einem Jahr ohne internationalen Vergleich ein erfolgreiches Länderspiel-Comeback gefeiert. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. setzte sich bei der gastgebenden Schweiz knapp mit 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen durch und gewann damit das erste von insgesamt drei Duellen in…
(PM DEB/TS) Busch: „Wir spielen, wenn es gesundheitlich vertretbar ist“Swiss Ice Hockey zeigt alle drei Spiele auf YouTube im Live-Stream 
(PM DEB) Die geplanten Länderspiele der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen die Schweiz in dieser Woche am Eishockey-Bundesstützpunkt in Füssen mussten kurzfristig abgesagt werden. Der Grund sind zwei positive Covid-19-Tests im Kader der Schweizer Mannschaft,
(PM DEB) Frauen-Bundestrainer Christian Künast wird bei den ersten drei Länderspielen der Frauen-Nationalmannschaft seit mehr als zehn Monaten von U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch an der Bande vertreten. Künast ist seit der Vorbereitung und Durchführung des Deutschland Cups und bis auf Weiteres vom DEB-Präsidium auch als Interims-Sportdirektor und Sportkoordinator für vielschichtige Aufgaben…
(PM DEB) Der Eishockey-Weltverband IIHF hat zum zweiten Mal infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Olympia-Qualifikationsturniere der Frauen für Peking 2022 verschoben. Nachdem die Wettbewerbe um die letzten Tickets für die kommenden Winterspiele im Juni bereits von Februar 2021 auf Ende August 2021 verlegt worden waren, war nun eine abermalige…
(Tim Sinzenich) Wie wir erfahren haben, wird das 4-Nationen-Turnier der Frauen nicht stattfinden.
(PM DEB) Gelebte Praxis nun auch schriftlich fixiert: Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. und die München Klinik haben ihre seit vielen Jahren bestehende Partnerschaft jetzt auch zu Papier gebracht und die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung verabredet. Bereits seit 2007 übernehmen Ärztinnen und Ärzte der Kardiologie der München Klinik Bogenhausen die besonders engmaschige…
(PM DEB) Echtzeit-Daten, Trainingsimpulse, Belastungsteuerung: Schlagwörter, deren Relevanz im Spitzensport zunehmend steigt. Firstbeat ist der Top-Partner, auf den die deutschen Eishockey-Nationalmannschaften setzen, auf den Karl Schwarzenbrunner als Bundestrainer für Wissenschaft und Ausbildung setzt.
(PM DEB) Vom 1. bis 4. Oktober versammelten die Torwarttrainer der Frauen-Nationalmannschaften – U16 Sascha Rogoza, U18 Viona Harrer und A-Nationalmannschaft Jan Kamenik – sowie U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch neun Perspektiv-Torhüterinnen zu einem speziellen Goalie-Camp am Bundesstützpunkt in Füssen. Ein ganz wichtiger Punkt dieses Lehrgangs war es, wie Franziska Busch verdeutlichte,…
(PM DEB) Leistungsunterschiede verringern, den Übergang erleichtern von der U18-Nationalmannschaft zur A-Nationalmannschaft: Für Frauen-Bundestrainer Christian Künast ist dies ein wesentliches Anliegen und deshalb wurde als Sprungbrett das Perspektivteam etabliert.
Top