Bundesliga

Bundesliga

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Erst geführt, dann in Rückstand geraten, das erste Spiel gegen die Mad Dogs Mannheim war für die Eisbären Juniors Berlin wieder ein Wechselbad der Gefühle. Am Ende gewannen die die Frauen der Juniors knapp mit 5:4 (3:1/0:2/2:1) und haben es damit am morgigen Sonntag selbst in der Hand, sich für das Finalturnier in Füssen zu qualifizieren.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Am Wochenende stehen für die Eisbären Juniors Berlin die letzten Heimspiele der Hauptrunde an. Gegner sind die Mad Dogs Mannheim und da geht es um den 4. Platz. In Berlin darf weiterhin nicht gespielt werden und so finden auch diese Spiele beim Gegner statt.

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Einen Tag nach dem 2:1 Heimerfolg gegen Ingolstadt unterlagen die Indians Frauen beim Rückspiel in der Saturn Arena mit 1:3 (0:0/1:2/0:0).  Knapp zwei Minuten Unkonzentriertheit verhinderten einen erneuten Punktgewinn gegen den Tabellenführer.

(PM DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. wird den Meister der Frauen-Bundesliga (DFEL) in der Saison 2020/21 in einem Final-Four-Turnier in Füssen ermitteln. Für das DFEL Final-Four-Endturnier am 13. und 14. März qualifizieren sich die ersten vier Teams der DFEL-Hauptrunde.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Die volle Ausbeute holten sich die Eisbären Juniors Berlin bei ihren “Heimspielen” in Köln. 7:2 (4:1/2:0/1:1) wurde am Sonntag gegen den Aufsteiger Kölner EC „Die Haie“ gewonnen.

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Im Spitzenspiel der Fraueneishockey-Bundesliga bezwangen die Frauen der Memminger Indians am Samstag Tabellenführer Ingolstadt mit 2:1 nach Verlängerung.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) So lautet das Fazit vom ersten Heimspiel beim Kölner EC. 6:3 (2:1/4:2/ gewannen die Eisbären Juniors Berlin am Samstag das Heimspiel beim Kölner EC und bei einer besseren Chancenverwertung hätte es auch deutlicher ausfallen können.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Nach der Länderspielpause geht es nun in die letzten drei Bundesligawochenenden und auch die haben es in sich. Zunächst stehen die “Heimspiele” gegen Bundesligaaufsteiger Kölner EC „Die Haie“ an, die aber wieder nicht im heimischen Welli ausgetragen werden können.

(PM ECDC Memmingen Indians Frauen) Zwei Mal treffen die Frauen der Memminger Indians in der Eishockey-Bundesliga am Wochenende auf Tabellenführer Ingolstadt. Zuerst geht es am Samstag um 16 Uhr am heimischen Hühnerberg um Punkte, am Sonntag gastieren die Memmingerinnen dann um 14 Uhr in der Ingolstädter Saturn Arena.

(PM Frauen Eisbären Juniors Berlin) Das Spiel am Sonntag brachte den Eisbären Juniors Berlin auch keine Punkte, diesmal unterlag das Team dem ESC Planegg-Würmtal mit 1:3 (0:2/0:0/1:1).

Seite 1 von 14
Top