Alles oder nichts für aktuelle und künftige Eisbären Frauen

Jun 16, 2022 | Bundesliga

Bereits seit dem 06. Juni läuft die U18-Weltmeisterschaft der Top-Division der Frauen in der US-amerikanischen Städten Madison und Middleton im Bundesstaat Wisconsin. Nachdem die Vorrunde für das deutsche Team leider nicht so erfolgeich verlief und auch das erste Relegationsspiel umd den Verbleib in der Top-Devision gegen die Schweiz mit 0:1 verloren wurde, geht es morgen schon um alles oder nichts in der Best of tree-Serie.
Es gilt also, ganz fest die Daumen zu drücken. Vor allem wünsche wir den vier Mädels viel Erfolg, die in der kommenden Saison das Trikot der Eisbären Juniors tragen wollen und werden. Das sind von links nach rechts, Maya Stöber, die nach einem Jahr in Übersee wieder zu den Eisbären Juniors zurückkehrt. Annabella Sterzik, die erfolgreichste Punktesammlerin der vergangenen Saison bei den Eisbären Juniors und beste Spielerin des deutschen Teams im Spiel gegen Tschechien. Auch Elisa Pietschmann (ESV Halle) und Annabell Manns (ES Weißwasser) werden sich nach aktuellem Stand in der neuen Saison den Berliner Fans vorstellen.

Bericht: PM Frauen Eisbären Juniors Berlin
Foto: Frauen Eisbären Juniors Berlin

 

Weitere aktuelle Beiträge