Die Tore vom Schweizer Sieg nach 3:0-Rückstand gegen Schweden bei der Euro Hockey Tour in Liberec, 09.02.2024

Feb 10, 2024 | International

Drei Tore im Rückstand,  in Unterzahl, die letzten drei Spiele gegen diesen Gegner verloren: Das war die Ausgangslage für das Schweizer Fraueneishockey-Nationalteam in der 34. Minute gegen Schweden bei der Euro Hockey Tour in Liberec. Doch Colin Mullers Truppe zeigte nicht nur Moral und lieferte einen großen Kampf, sondern drehte das Spiel und begeisterte die Home Credit Arena. Womit man sich in Weinfelden noch schwer tat, das Toreschießen funktionierte bei der Frauen-Nati dieses Mal. Den Lauf startete Vanessa Schaefer mit ihrem Unterzahltor und punktete bei den beiden folgenden Treffern ebenfalls.

33:27 3:1 (SH1) Vanessa Schaefer
37:20 3:2 (PP1) Emma Ingold (Vanessa Schaefer, Alessia Baechler)
48:54 3:3 (PP1) Kaleigh Quennec (Vanessa Schaefer, Lara Christen)
49:57 3:4 Naemi Herzig (Lara Stalder, Ivana Wey)

 

Video: Tim Sinzenich

Weitere aktuelle Beiträge

«Dieser Titel ist ein Erfolg des Kollektivs»

Jul 12, 2024

Angelika Weber leitet seit 20 Jahren die Geschicke der ZSC Lions Frauen. Im Interview blickt die erfahrene Funktionärin zurück auf die meisterliche Saison 2023/24, aber auch in die Zukunft. Dritter Titel in Folge, insgesamt der neunte mit den Frauen der ZSC Lions: Ist...