EHC Bad Aibling beruft erste Mädchen- und Frauenbeauftragte

Nov 2, 2022 | Weitere Frauen-Ligen

Steffi Berndt wird sich zukünftig für die Belange der Mädchen- und Frauen im Verein „stark“ machen und hier Ansprechpartnerin für die speziellen Belange der weiblichen aktiven Mitglieder im Verein sein.

Gerade Eishockey ist bisher sehr von den männlichen Vertretern dieser Zunft beherrscht und oftmals kommen die Belange der ca. 30 Mädchen und Frauen etwas zu kurz.

Steffi war zuvor im Eiskunstlauf aktiv und hat mit 16 Jahren selbst zum Eishockey gefunden. Sie spielte und spielt in diversen Hobby- und Frauenmannschaften und hat seit knapp 2 Jahren selbst eine Tochter in der U8/U9 Mannschaft des EHC`s. Zudem kümmert sie sich um die „Ladydogs“, die immer wieder Trainings für Mädchen und Frauen veranstalten wollen.

Ziel des Vereins ist es auch damit langfristig den Mädchen und Frauen eine Perspektive im Verein zu bieten und nach Möglichkeiten zu suchen dies zu ermöglichen.

Die erste Feuertaufe hat sie bereits überstanden und organisierte mit viel Engagement den ersten Oablinger Girlsday im September an dem über 30 Mädchen und Frauen teilnahmen.

Zu erreichen ist Steffi über die Email: ghd-badaibling@gmx.de

Die Vorstandschaft ist sehr froh eine so „eishockeynarrische“ Frau für diese Position gefunden zu haben.

Bericht: PM EHC Bad Aibling
Foto: Steffi Berndt

 

Weitere aktuelle Beiträge