Erfolgreicher Auftakt in den EWHL Supercup – 5:1 Heimerfolg gegen Austrian Selects

Sep 18, 2022 | EWHL

Mit einem deutlichen 5:1 (1:0/3:0/1:1) Erfolg über die Austrian Selects gewannen die Frauen der Memminger Indians im europäischen EWHL Supercup ihr erstes Pflichtspiel der neuen Saison.

Im Auftaktspiel des europäischen EWHL-Supercups gewannen die Frauen des ECDC gegen die „Austrian Selects“ deutlich mit 5:1 (1:0; 3:0; 1:1). Ziel ist es, in der Vierergruppe mindestens Zweiter zu werden, um sich für das Final-Four-Turnier, das Ende Januar stattfindet, zu qualifizieren.

Der amtierende deutsche Eishockey-Vizemeister konnte gegen die österreichische Auswahl-Mannschaft mit 22 Spielerinnen, antreten. Was für ein Unterschied zur vergangenen Saison, als die ECDC-Frauen, insbesondere zu Saisonbeginn, oft nicht einmal mit drei Reihen auflaufen konnten.

Neben der Quantität zeigten die Maustädterinnen auch Qualität: Nach 14 Minuten brachte Kapitänin Daria Gleißner ihr Team in Unterzahl mit 1:0 in Führung. Im zweiten Drittel schraubten die Memmingerinnen das Resultat gegen die Österreicherinnen in regelmässigen Abständen weiter nach oben: Neuzugang Theresa Knutson erhöhte in der 24. Minute auf 2:0, Sonja Weidenfelder in der 33. auf 3:0 und Ronja Hark in der 37. auf 4:0. Im letzten Abschnitt überwanden die Frauen in Rot erst-, aber auch letztmals Emma Schweiger im Memminger Kasten. In der 46. Minute stand es 4:1. Fünf Minuten stellte Sonja Weidenfelder durch ihren zweiten Treffer den alten Abstand wieder her. Es stand 5:1 für Memmingen, was zugleich auch der Endstand war.

Bereits am Mittwoch geht es weiter im EWHL Supercup. Die Memminger Eishockey-Frauen empfangen das Team aus Kasachstan, Aisulu Almaty, am heimischen Hühnerberg. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

17.9.2022 / 17:15 ECDC Memmingen Indians – Austrian Selects 5:1 (1:0/3:0/1:1)

Tore:1:0 (13:12) Daria Gleissner (Laura Kluge) PP-12:0 (23:47) Theresa Knutson (Sonja Weidenfelder, Charlott Schaffrath)3:0 (32:01) Sonja Weidenfelder (Laura Kluge, Mandy Dibowski)4:0 (36:34) Ronja Hark (Anne Bartsch, Alyssa Hulst) PP+14:1 (45:53) Nina Rainer (Laura Lüftenegger)5:1 (53:29) Sonja Weidenfelder (Laura Kluge, Daria Gleissner)

Bericht: PM ECDC Memmingen Indians Frauen
Fotos: Alwin Zwibel

 

 

Weitere aktuelle Beiträge