Erneutes Aufeinandertreffen der Bären-Teams

Dez 8, 2022 | Bundesliga

Zwei Wochen nach den Partien in der Hauptrunde der Bundesliga in Bergkamen treffen an diesem Samstag erneut die beiden Bären-Teams aus Berlin und Bergkamen aufeinander. In der zweiten Runde des DEB-Pokals der Frauen kommen die Bärinnen des EC Bergkamen nach Berlin in den Welli.

Die Frauen der Eisbären Juniors konnten beide Spiele in Bergkamen gewinnen (2:1, 4:1) und sind damit in diesem Viertelfinale leicht favorisiert. Auch die beiden letzten Spiele haben wieder gezeigt, dass der EC Bergkamen ein unangenhmer Gegner sein kann und weiterhin nicht zu den “Lieblingsgegnern” der Eisbären Frauen zählt. Daher ist eher mit einem engen, dafür aber spannenden Spiel zu rechnen. Der Sieger dieser Partie qualifiziert sich für das Final4-Final-Turnier am 21./22.01.2023 in Füssen.

In den weiteren Viertelfinal-Paarungen trifft der ESC River Rats Geretsried auf den ERC Ingolstadt, die Mad Dogs Mannheim auf das DEB U20 Perspektivteam und der ESC Planegg auf denECDC Memmingen.

Der Kader der Eisbärinnen war letzten Wochenende sehr ausgedünnt. So standen am Sonntag nur noch zwölf Spielerinnen und zwei Torfrauen zur Verfügung. Es bleibt zu hoffen, dass sich das Lazarett bis Samstag soweit lichtet, dass das Trainergespann Bartell/Fring drei ganze Reihen aufstellen kann. Ziel ist es auf jeden Fall, das Eishockejahr 2022 mit einem Erfolg abzuschließen. Die Chance dafür ist auf jeden Fall gegeben.
Gespielt wird am Samstag, den 10.12.2022 um 19:00 Uhr im Welli.
Das Spiel kann auch live unter https://staige.tv/video/195221 verfolgt werden.

Ein Hinweis noch für alle Besucher: Es ist aktuell unklar, ob das Stadionresaturant “Wellis” während des Spiels geöffnet hat.
Eine Notversorgung im Funktionsraum ist an diesem Samstag aufgrund einer Parallelveranstaltung leider nicht möglich.

Bericht: PM Frauen Eisbären Juniors Berlin
Foto: Frauen Eisbären Juniors Berlin

 

Weitere aktuelle Beiträge