Lena Düsterhöft (ERC Ingolstadt Frauen) zum Wochenende gegen Mannheim und dem Nationalteam, 20.11.2022

Dez 13, 2022 | Interviews

Mit dem Umbruch in der deutschen Fraueneishockey-Nationalmannschaft nach der Olympia-Qualifikation im vergangenen Jahr ist Lena Düsterhöft noch mehr als zuvor eine etablierte und routinierte Säule der DEB-Frauen. Wir sprachen mit der Nationalverteidigerin über das DFEL-Wochenende gegen die Mad Dogs Mannheim Frauen, die Veränderungen und Entwicklungen im Nationalteam und das Turnier in Vierumäki. Und Lena stellt uns die aus mehreren „Pantherinnen“ bestehende Fahrgemeinschaft vor. Fahrerinnen und Mitfahrerinnen dieser „A9/A95-Fahrgemeinschaft“ nehmen weite Wege bis fast aus Österreich auf sich, um beim Team ihrer Wahl, den ERC Ingolstadt Frauen, zu spielen und zu trainieren.

Interview: Tim Sinzenich

 

Weitere aktuelle Beiträge