Lena-Marie Lutz (EV Zug) über den Gewinn des Meistertitels und den Alltag beim EVZ, 13.03.2024

Mrz 17, 2024 | International, Interviews

Seit dem Spiel gegen Deutschland beim Fraueneishockey 5-Nationen-Turnier in Liberec muss Lena-Marie Lutz verletzungsbedingt aussetzen. Die Stürmerin und frischgebackene Meisterin scorte zuvor insbesondere beim 2-Nationen-Turnier in Weinfelden für die Frauen-Nati. Wir blicken mit Lena-Marie auf ihr Tor gegen Schweden am 10.11.2023 zurück und sprechen mit ihr über die Bedingungen für die Spielerinnen beim EVZ und wie sie diese alltäglich erlebt.

Interview: Tim Sinzenich

Weitere aktuelle Beiträge

«Dieser Titel ist ein Erfolg des Kollektivs»

Jul 12, 2024

Angelika Weber leitet seit 20 Jahren die Geschicke der ZSC Lions Frauen. Im Interview blickt die erfahrene Funktionärin zurück auf die meisterliche Saison 2023/24, aber auch in die Zukunft. Dritter Titel in Folge, insgesamt der neunte mit den Frauen der ZSC Lions: Ist...