Lions Girls – mehr als nur ein Mädchenteam

Dez 2, 2023 | International

Unter diesem Label werden bei den «Lions Frauen» neu alle Aktivitäten und Eishockeyangebote für Mädchen und Anfängerinnen zusammengefasst. Wir sind überzeugt, dass dieser strukturierte Aufbau nachhaltig den Zufluss an neuen Spielerinnen für die Löwinnen Teams sicherstellen wird. Nebst den unten erwähnten Angeboten, spielen und trainieren zusätzlich rund 40 Mädchen in gemischten Teams der Lions Nachwuchs Organisation.

«Ice Hockey – for all Girls» – ist ein einwöchiger Kurs für Anfängerinnen und wurde 2011 erstmalig in Zusammenarbeit mit dem «ewz» der Stadt Zürich durchgeführt. Später übernahm «Zürich» das Patronat und seit  2022 ist es ATLETA – eine Mädchenförderungsinitiative des Sportamtes der Stadt Zürich als Auftrag des Zürcher Gemeinderates. Die Anfängerinnen lernen zusammen mit anderen Mädchen den Eishockeysport kennen. Der nächste Kurs ist für die Herbstferien 2024 geplant.

Video «Ice Hockey – for all Girls»

«Lions Girls Hockey School» – ist die klassische Hockeyschule, wo Anfängerinnen und fortgeschrittene Mädchen im Alter von 3-13 Jahren den Eishockeysport kennenlernen oder vertiefen können. Diese Plattform wurde zusammen mit ATLETA im Vorjahr geplant und wird in der Lions-Organisation jetzt umgesetzt: Während 14 Wochen jeden Samstag im Heuried/ZH von 10:30 bis 11:30 Uhr. In den Sportferien gibt es ein ähnliches Angebot unter dem Titel als: «Lions Girls Hockey Week». Impressionen aus der Girls Hockey School von diesem Herbst

«Lions Girls Team» – ist ein Mädchenteam, das gegen Frauenteams spielt. In dieser geschützten Umgebung können sich die Girls einerseits individuell weiterentwickeln und andererseits lernen, in der Garderobe eine Verantwortung zu übernehmen, was in gemischten Teams schwieriger ist. Wir unterscheiden dabei – skills- und stufengerecht – zwischen zwei verschiedenen Teams. Während das eine Team in der SWHL-C spielt, stehen beim zweiten Lions Girls Team Freundschaftsspiele und gemeinsame Trainings im Vordergrund. In Zürich sollen aus Junglöwinnen die Stars von Morgen werden

«Lions Girls Fun & Focus» – sind zusätzliche Trainingsmöglichkeiten für fortgeschrittene Nachwuchsspielerinnen zwischen Mitte Mai und den Sommerferien. Seit 2007 gibt es dieses Angebot der Löwinnen bereits! Die Anmeldung ist ab April 2024 wieder möglich.

Links:
ATLETA – Stadt Zürich
Hockeyschulen
Kontaktadresse

Bericht: PM ZSC Lions Frauen
Foto: ZSC Lions Frauen

 

Weitere aktuelle Beiträge

Löwinnen schliessen Qualifikation mit zwei Siegen ab

Feb 27, 2024

Die ZSC Lions Frauen gewinnen ihre letzten beiden Qualifikationsspiele und beenden den ersten Teil der Meisterschaft auf dem 2. Platz. Am nächsten Wochenende beginnen die Playoff-Halbfinals, Gegner sind die HCAP-Girls. 4:1 gegen die um den letzten Playoff-Platz...