Mad Dogs Frauen stellen ersten Neuzugang Megan Forrest vor

Aug 15, 2022 | Bundesliga

Aus der NCAA, Div I, kommt Megan Forrest von der Brown University zu den Mad Dogs Mannheim Frauen. Die 23-jährige kanadische Stürmerin wird die erste der Kontingentstellen in Mannheim besetzen.

In der kommenden Saison wird die Rechtsschützin die Trikotnummer 64 tragen. „Viele positive Dinge habe ich über Mannheim gehört, umso mehr freut es mich, dass ich nun für die Mad Dogs auflaufen kann. Ich freue mich besonders auf das Team und das Umfeld in Mannheim, der Kontakt war sehr herzlich. Daher freue ich mich, alle nun persönlich kennenzulernen.“

Welcome Megan Forrest!

Bericht: PM Mad Dogs Mannheim Frauen
Fotos. privat

 

Weitere aktuelle Beiträge

Frauen vor dem Cup-Final-Four-Turnier

Feb 2, 2023

Gewinnt einer der beiden «Goliaths» oder funkt ein «David» dazwischen? ZSC Lions – Bomo Thun und Langenthal – HCAP Girls: Das sind die beiden Halbfinalpartien des Final-Four-Cup-Wettbewerbs vom Wochenende im Regionalen Eiszentrum in Luzern. Die Auslosung macht den...