Thurgau Indien Ladies gewinnen die Bronzemedaille in der PostFinance Women’s League

Mrz 14, 2023 | International

​Die Thurgau Indien Ladies gewinnen den kleinen Final um Platz 3 gegen den Hockey Club Ladies Lugano mit 3:1. Im Playoff-Final der PostFinance Women’s League steht es in der Serie zwischen den ZSC Lions und dem EV Bomo 1:1.

Nach dem Ausscheiden im Playoff-Halbfinal der PostFinance Women’s League stand für den Hockey Club Ladies Lugano und die Thurgau Indien Ladies das Spiel um die Bronzemedaille an.
Die Thurgau Indien Ladies entschieden das Spiel mit 3:1 für sich und sicherten sich die Bronzemedaille. Hier geht’s zu den Spieldetails.

Ausgeglichene Serie im Playoff-Final der PostFinance Women’s League

Im Playoff-Final der PostFinance Women’s League wurden am Wochenende die ersten zwei Spiele ausgetragen. In beiden Spielen konnte sich die Heim-Mannschaft durchsetzen. Am Samstag gewannen die ZSC Lions das erste Spiel mit 4:3 und am Sonntag glich der EV Bomo die Serie mit einem 4:2 Sieg aus. Am Mittwoch wird das dritte Spiel der Serie in Zürich ausgetragen.

Hier geht’s zur Spiel-Übersicht.

Keine Ligaqualifikation in der PostFinance Women’s League

Die Frauen des HC Fribourg-Gottéron gewinnen die Finalserie der SWHL-B gegen die HC Tramelan Ladies und sind Schweizermeisterinnen der SWHL-B. Der HC Fribourg-Gottéron steigt direkt in die PostFinance Women’s League auf. Da die HC Tramelan Ladies auf einen Aufstieg in die PostFinance Women’s League verzichten wird keine Ligaqualifikation gespielt. Die HCAP Girls bleiben somit in der PostFinance Women’s League.

Bericht: PM SIHF

 

Weitere aktuelle Beiträge

Löwinnen schliessen Qualifikation mit zwei Siegen ab

Feb 27, 2024

Die ZSC Lions Frauen gewinnen ihre letzten beiden Qualifikationsspiele und beenden den ersten Teil der Meisterschaft auf dem 2. Platz. Am nächsten Wochenende beginnen die Playoff-Halbfinals, Gegner sind die HCAP-Girls. 4:1 gegen die um den letzten Playoff-Platz...